Sächsische Quarkkäulchen (Rezepte - Speißen)

TR01BW ⌂, hier und da, Samstag, 10.07.2021, 22:04 (vor 21 Tagen)

Sächsische Quarkkäulchen

Zutaten: für 6 Portionen
1 kg Kartoffel (n), (gekocht und zerstampft)
300 g Quark
200 g Mehl
1 Ei (er)
3 EL Zucker
1 Prise (n) Salz
Rosinen, nach belieben
Mehl, zum Panieren

Zubereitung:

Arbeitszeit ca. 1 Stunde
Gesamtzeit ca. 1 Stunde

Alles vermatschen. Tischtennisballgroße Kugeln formen, flach drücken, in Mehl wenden und in viel heißem Fett von beiden Seiten braten!
Mit Zucker bestreut essen.

[image]

Avatar

Sächsische Quarkkäulchen

Webbi ⌂, Im Netz, Samstag, 17.07.2021, 20:53 (vor 14 Tagen) @ TR01BW
bearbeitet von Webbi, Samstag, 17.07.2021, 20:53

Sächsische Quarkkäulchen

Zutaten: für 6 Portionen
1 kg Kartoffel (n), (gekocht und zerstampft)
300 g Quark
200 g Mehl
1 Ei (er)
3 EL Zucker
1 Prise (n) Salz
Rosinen, nach belieben
Mehl, zum Panieren

Zubereitung:

Arbeitszeit ca. 1 Stunde
Gesamtzeit ca. 1 Stunde

Alles vermatschen. Tischtennisballgroße Kugeln formen, flach drücken, in Mehl wenden und in viel heißem Fett von beiden Seiten braten!
Mit Zucker bestreut essen.


und wann machst du die mir?

--
Hi, wollen wir etwas Mathe üben? Wir könnten Dich und mich addieren, unsere Kleider abziehen, unsere Beine teilen – und uns multiplizieren.

powered by my little forum