Quark – Nocken auf Himbeerpüree (Rezepte - Speißen)

Andy, Donnerstag, 28.05.2020, 20:18 (vor 42 Tagen)

Zutaten für 4 Personen:

300 gr. TK. Himbeeren, 50 gr. Butter, 6 EL. Zucker, 1 TL. Vanillezucker,
2 Eier, 500 gr. Schichtkäse oder Speisequark, 75 gr. Grieß, 20 gr. Mehl, Saft und abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone, 1 TL. Zimt,
2 EL. Puderzucker, Minzeblättchen zum Dekorieren.


Zubereitung:

1. Die Himbeeren auftauen lassen. Butter, 5 El. Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Eier, Schichtkäse oder Quark langsam unterrühren. Grieß und Mehl unterheben. Zitronen,- schale und Zimt abschmecken.

2. Puderzucker, 200 gr. Himbeeren und ein wenig Zitronensaft pürieren. Durch ein Sieb streichen. Als Spiegel auf vier Tellern verteilen.

3. Mit zwei Teelölleln aus der Quarkmasse Nocken abstechen und in kochendem Wasser mit 1 EL. Zucker gar ziehen lassen. Erst abschöpfen, wenn sie an die Oberfläche kommen. Mit restlichen Himbeeren auf dem Soßenspiegel anrichten. Mit Minzeblättchen dekorieren.


Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten

Pro Person ca. 450 Kalorien


gesamter Thread:

 

powered by my little forum